btraeger

btraeger

Projekt “Green Cooking”

Zum Abschluss einer Unterrichtsreihe zur Nachhaltigkeit in den Jahrgangsstufen 9 und 10 der Alteburgschule im Fachbereich Gesundheit, setzten die Schüler*innen sich noch einmal intensiv mit nachhaltiger Lebensweise und den eigenen Möglichkeiten nachhaltiger zu leben auseinander. Ihre Lehrkräfte Petra Claas und Veronika Feuerbach hatten hierzu drei Referenten des Fachbereichs Jugendarbeit des Wetteraukreises eingeladen.

Gute Partnerschaft von Anfang an

Mehrere Klassen in Büdingen und Nidda durchliefen in den letzten Wochen das gemeinsame Projekt von Wildwasser und dem Frauennotruf „Gute Partnerschaft von Anfang an“6. Bereits 2021 wurden die Fachwelt sensibilisiert durch die Veröffentlichung der Ergebnisse der SPEAK!-Studie zu sexualisierter Gewalt an beruflichen Schulen. Ein Schwerpunkt war ein Bewusstsein für die eigenen Grenzen zu entwickeln und das Recht diese in jedem Fall gegen andere Menschen verteidigen zu dürfen.

Betriebserkundung der Variopack Lohnfertigungen GmbH

Die Klasse 08MSS4 hat im Rahmen des Berufsschulunterrichts (Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung) mit ihren beiden Lehrkräften Christiane Brodersen und Christian Wunschik das Unternehmen Variopack Lohnfertigungen GmbH besucht. Während des Betriebsrundgangs lernten wir den Produktionsbereich, das Lager, die IT-Abteilung, den Empfang und den kaufmännischen Bereich kennen.

“Vielleicht seid Ihr bald Lebensretter!” Typisierungsaktion von Schüler*innen für Schüler*innen

Am 15. Juni 2023 war es so weit: In der BSO organisierten wir mit den Schüler*innen der Alteburgschule Nidda eine Typisierungsaktion zusammen mit der DKMS. Zwei Referentinnen der DKMS kamen zu uns an die BSO und circa 230 Schülerinnen und Schüler waren unserer Einladung gefolgt. Wir freuen uns über eine erfolgreiche Aktion mit 56 neuen Typisierungen.